•  HVB-Grenzsteinwanderung
  •  K&S -7- Sparkasse Mzg
  •  

  • AKTUELL

    Nikolausaktion - HVB-Nikoläuse on Tour
    5. Dezember 2015 - Bachem und Umgebung


    Bitte rechtzeitig anmelden bei Jürgen Schumacher !



    Kuck & Schluck -7- Sparkasse Merzig-Wadern
    26. Oktober 2015

    Ein weiterer Teil der bekannten HVB-Serie „Kuck und Schluck“ steht uns bevor. Wir wurden anlässlich unseres Vereinsjubiläums (40 Jahre) von unserem Vereinsmitglied und Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Merzig-Wadern, Frank Jakobs, nach Merzig eingeladen, wo wir eine Führung vom Feinsten erleben werden. Wir treffen uns am Montag, dem 26. Oktober 2015 um 16:30 Uhr auf dem Bachemer Dorfplatz und fahren in eigenen PKW (bitte Fahrgemeinschaften in Eigenregie bilden!) nach Merzig, wo um 17:00 Uhr die Führung in der Hauptstelle der Sparkasse beginnt.
    Bitte bis spätestens Sonntag, 18. Oktober 2015 bei Jürgen Schumacher, Tel. 7467 verbindlich anmelden.
    Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.




    HVB-Grenzsteinwanderung
    17. Oktober 2015

    40 Jahre Heimatverein Bachem - 80 Jahre Saarabstimmung I
    Der Heimatverein feiert bekanntlich in 2015 sein 40-jähr. Bestehen und vor genau 80 Jahren, anno 1935, fand eine erste Saarabstimmung statt, bei der sich die damaligen „Saargebietler“ für eine Zugehörigkeit zu Deutschland entschieden. Nach dem verlorenen 1. Weltkrieg wurde im Versailler Vertrag, der am 10.01.1920 in Kraft trat, festgelegt, dass das Saarland dem Völkerbund unterstellt wird und für 15 Jahre von Frankreich verwaltet wird. Die Grenzen, die damals nicht identisch mit den heutigen Grenzen des Saarlandes waren, wurden festgelegt und mit durchnummerierten Grenzsteinen versehen. Am 13. Januar 1935 entschieden sich 90,8% der Saarländer für den Anschluss an das Deutsche Reich. Der Heimatverein hat in den letzen Jahren sehr viel über die damaligen Grenzen recherchiert und den genauen Grenzverlauf festgestellt. Viele Grenzsteine sind verschwunden, einige existieren noch. (Vielleicht erfahren wir ja mehr über den Verbleib der verschwundenen Grenzsteine?). Wir werden noch in diesem Jahr einen Sonderkauzen herausgeben, der genauere Informationen über den Grenzverlauf und Bilder enthält.
    Am Samstag, dem 17.10.2015 veranstalten wir eine Grenzsteinwanderung, zu der wir alle Interessenten recht herzlich einladen. Wir starten um 13.30 Uhr an der Heimatstube und wandern unter der Leitung des damaligen Grenzpostens Sepp Tember ruhig und gemächlich über Feld und Flur, immer der Grenze nach, ca. 7 km. Unterwegs und im Ziel erwarten uns, wie gewohnt, verschiedene Überraschungen!
    Wir bitten um eine Anmeldung zur Grenzsteinwanderung bei Jürgen Schumacher (7467) oder Werner Denis (3977) und freuen uns auf eine rege Teilnahme.



    Kauzenfest 2015 - Besuch aus Bachem/Ahr
    25./26. Juli 2015 - Kirchplatz

    Wie schon so oft dachten unsere Freunde aus Bachem an der Ahr an unser Kauzenfest und sie besuchten uns zu aller Freude an unserer Jubiläumsfeier "40 Jahre HVB" an der Bachemer Kirche. Allen voran Erwin Schumacher und Norbert Natschke. Norbert hat mir auch freundlicherweise seine Presseberichte zugesandt die wir sehr gerne hier veröffentlichen:












    Kauzenfest 2015 - 40 Jahre Heimatverein Bachem
    25./26. Juli 2015 - Kirchplatz




    HVB-Jahresfahrt 06./07.06.2015
    "2 Tage Aachen"




    Fronleichnam 04.06.2015
    "Mariengrotte"




    HVB/TrimmDich - Vatertagswanderung 21.05.2015
    "Rund um Rimlingen"




    HVB-Fasching 15.02.2015
    "Bienchen"



    -->
    !! Prost Neujahr 2015 !!
    Viel Glück, Gesundheit und Erfolg in 2015
    wünscht der Heimatverein Bachem!

    All the Best 4 you ..!
    All the Best 4 you ..!
    All the Best 4 you ..!